Kinder: Wanja, Veit, Ewa Mila

Ich habe mich für eine Hausgeburt entschieden, weil ...
- es für mich das Natürlichste der Welt ist
- ich selbst bestimmen und entscheiden kann, wie ich mir den "Geburtsverlauf vorstelle" (in welchem Raum, die Position)
- die Geborgenheit in meinen eigenen Räumen

- nach der Geburt einfach in meinem Bett liegen bleiben kann, niemand stört uns
- das es nicht so steril ist

So verlief unsere Hausgeburt:
- einfach nur wunderschön
- ich habe mich immer sicher gefühlt und den Hebammen zu 100% vertraut, dass sie rechtzeitig erkennen, wenn etwas nicht planmäßig verläuft

Würde ich mich wieder für eine Hausgeburt entscheiden?
Auf alle Fälle, die Frage stellt sich für uns gar nicht!